The Pizza Place bestellen

The Pizza Place

Niehler Kirchweg 218, Köln, 50735, Cologne, Germany

🛍 Meeresfrüchte, Pizza, Lieferservice, Pizzeria, Schnitzel

4.6 💬775 Bewertungen

Essen bestellen

Hast du eine Familie oder Freunde die unterschiedliche Dinge mögen? Kombiniere einfach nach Lust und Laune und gebe jedem die Möglichkeit, seinen persönlichen Favoriten zu wählen. Und wenn du eine Party planst, ist essen online bestellen vom Lokal eine super Möglichkeit, um sich die stundenlange Arbeit in der Küche zu sparen und stattdessen die Veranstaltung selbst genießen können, bei der du mit dem Rest deiner Gäste ein perfektes Festmahl genießt. Essen bestellen wird immer beliebter, und das zu Recht: Es ermöglicht uns, mehr Zeit für das zu haben, was wir tun wollen, anstatt uns mit lästigen Aufgaben herumzuschlagen. Da es heutzutage so viel zu tun gibt, versuchen wir, das in der Küche stehen von deiner Liste zu streichen, damit du mehr Zeit mit deiner Familie und deinen Freunden verbringen kannst. Und wenn du gerne kochst, ist essen online bestellen in einem Restaurant eine hervorragende Möglichkeit, neue Gerichte zu entdecken, die du dann selbst ausprobieren kannst.


Adresse

Map

Generic placeholder image

Ich habe heute das erste Mal dort bestellt. leider war die Pizza nicht knusprig. durch die Meeresfrüchte total abgelenkt ... Salat war okay

Menü zum bestellen 53 Möglichkeiten

Hast du Fragen? Ruf einfach an unter +492217021213 Bestelle jetzt dein Mittags- oder Abendessen bei The Pizza Place einfach online! Egal ob für eine Firmenfeier oder deinen Geburtstag. Garantiert frisch zubereitet und geliefert vom Lieferservice von The Pizza Place aus Cologne.

Bewertungen

Generic placeholder image

alles in Ordnung


Generic placeholder image

Essen war super lecker!


Generic placeholder image

super schnelle Lieferung, sehr netter Fahrer und lecker wie immer


Generic placeholder image

Essen war super lecker! Aber für eine Pizza und ein schnitzel weit über eine Std zu brauchen ist schon echt heftig. Fürs essen jederzeit wieder aber nur wenn man lange warten kann


Generic placeholder image

Wie immer sehr netter Lieferservice und leckere Pizza


Generic placeholder image

Alles super wie immer, die Pizza war auch der Hammer


Generic placeholder image

Gute Pizza aber mittlerweile zu teuer.

Bestellen
bearbeiten melden bewerten beanspruchen bild hinzufügen newsletter

Ähnliche Restaurants

Vasco da Gama bestellen

Vasco da Gama

Liebigstraße 120, 50823 Köln., Neuehrenfeld, Germany


Also, die Gegend hat schon was. Das äußere Erscheinungsbild wirkt keineswegs einladend. Wer dorthin kommt, kommt zielgerichtet, denn Laufkundschaft (jedenfalls die, die man gerne hätte) gibt es in der Liebigstraße keinesfalls.Betritt man den Gastraum empfängt einen der Charme einer abgerockten Schützenhalle, der Clubraum eines Sechstliga-Vereins oder der Tagungsraum des lokalen Dackelclubs.Der Empfang durch das Personal ist freundlich und zuvorkommend. Wegen des bevorstehenden Urlaubs gab es leider kein portugiesisches Fassbier.Das Couvert bestand aus einfachem Baguettebrot (wirklich nix besonderes!), Margarine (!) mit ein paar eingebauten Kräutern, leider richtig fade und uniecker, sowie Oliven- für € 3,--. Das sollte man doch geschickterweise in die Tarife der Speisen mit einpreisen, anstatt dieses -zumal in dieser Qualität- extra zu berechnen.Es folgten ein großer Vorspeisenteller, u.a. mit Stockfischkroketten, Gambas, kleinen frittierten sardinenartigen Fischchen und Muscheln. Alles sehr schmackhaft, wenngleich ich etwas mit den angewärmten Muscheln fremdelte.Das hiernach bestellte Fleisch vom schwarzen Schwein war lecker und wurde begleitet von einer Art selbstgemachten Kartoffelchips, etwas Salat und Reis. Das Fleisch war saftig, da teils fettig und schmackhaft. Ich würde dieses Gericht wieder nehmen. Das bestellte Superbock Flaschenbier zischte ebenso wie der offene Vino Verde, letzterer angenehm kühl aus dem Krug.Der Abend in einfacher, aber schmackhafter Atmosphäre schlug mit knapp 80,-- zu Buche, was den vergleichsweise hohen Preisen für den süffigen, aber gleichwohl simplen Vino Verde geschuldet war.Waren wir zu Beginn nahezu die einzigen Gäste, war der Laden voll als wir ihn verließen- alles Stammkunden.Wir waren nicht das letzte Mal dort.

Ist das Ihr Restaurant, und Sie möchten etwas ändern oder den Eintrag selbst verwalten? Kontaktieren Sie uns hier.