Lux - Barkultur & Grillkunst online delivery

Lux - Barkultur & Grillkunst

Domplatz 10, 48143 Münster., Germany

🛍 Lieferservice, Kaffee, Frühstück, Fleisch, Wein

4.1 💬3035 Bewertungen

Essen bestellen

Im Herzen von Domplatz 10, 48143 Münster., Germany findest du Lux - Barkultur & Grillkunst, ein verstecktes Juwel unter den Lokalen. Hier trifft Gourmet- Essen auf eine einladende Atmosphäre, die zu einem Erlebnis führt, das du immer wieder erleben möchtest.


Adresse

Map

Diamond Breitenberg
Diamond Breitenberg

Die Kaffeebar halb voll. Nur eine Kellnerin ist anwesend. Zwei weitere stehen untätig an der Bar und scherzen. Nach 10 Minuten Wartezeit ging es zur Bar, um zu bestellen, weil die Kellnerin unseren Tisch übersah. Der Kellner an der Bar war nicht bereit, unsere Bestellung aufzunehmen. Wir mussten es nur aussitzen und auf die Kellnerin warten. Obendrein war der Latte, der endlich ankam, lauwarm. Schlecht!

Menü zum bestellen 49 Möglichkeiten

Hast du Fragen? Ruf einfach an unter +4925198161030 Bestelle jetzt dein Mittags- oder Abendessen bei Lux - Barkultur & Grillkunst einfach online! Egal ob für eine Firmenfeier oder deinen Geburtstag. Garantiert frisch zubereitet und geliefert vom Lieferservice von Lux - Barkultur & Grillkunst aus Münster.

Bewertungen

Meghan Treutel
Meghan Treutel

Beim Besuch des Skulptur-Projekts 2017 hier auf der Innenterrasse des Museums und dieses Restaurant zum Mittagessen genutzt. Wir hatten ein gegrilltes Käsesandwich und Flamkuche. Beim Geschmack gibt es keine Kompromisse, schön serviert und sehr lecker. Aber als es serviert wurde, war es schon sehr kalt. Und das ist schade. Der Service ist für unseren Geschmack etwas steif. Es war immer viel los und das tut der Arbeitsgeschwindigkeit nicht gut. Aber wir hatten es nicht eilig, also war es für uns keine große Sache. Wenn das Essen heiß gewesen wäre, hätten wir es sicherlich gut bewertet.


Federico Kunze
Federico Kunze

Bei dem guten Wetter, angenehmes und leckeres Abendessen auf der Terrasse. Wir mussten lange warten, aber der Charme des Kellners hat das wettgemacht. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir wollten am nächsten Abend wieder hin, Pech, wir nicht gebucht, alles voll.


Tia King
Tia King

Wir waren ab 20.00 da und haben unseren Hauptgang um 22.30 Uhr (!) bekommen. Viel zu spät und auf unsere vorsichtige Kritik hin wurden wir zurecht gewiesen, dass doch immer etwas auf dem Tisch sei (Brot, Vorspeisen). Sehr schnippische, arrogante, pseudo-höfliche Art. Dessert des Menüs wurde einfach vergessen, Spareribs waren mehr gekocht als gegrillt (Achtung: Grill"kunst"), ebenso fehlten Gläser zur bestellten Weinflasche usw. Das Lux sollte die Tripadvisor-Kritik wohl lieber berücksichtigen, sonst kommt bald keiner mehr.


Francis Becker
Francis Becker

Essen kam nach 2,5 Stunden in durchschnittlicher Wualität mit Chi-chi-Gehabe. Dabei saß man getränketechnisch auf dem Trockenen. Fragwürdig, was das Personal in der Zeit macht- bedienen jedenfalls nicht, bzw. nur nach mehrmaliger Aufforderung!


Lia Paucek
Lia Paucek

Sehr gute Lage, aus der aber viel zu wenig gemacht wird. Das Essen ist passabel, beim Frühstück werden aber keine frischen Brötchen serviert. Wie leider auch in so vielen anderen Cafés ist der Cappuccino alles, nur kein Cappuccino mit zentimeterdickem Betonschaum. Das wesentliche Problem ist aber der unaufmerksame und auch bei wenig Besuch zB zur Frühstückszeit überforderte und langsame Service. Schade!


Adalberto Nolan
Adalberto Nolan

In der City in sehr guter Lage, auch für größere Gruppen mit sehr schönem Innenhof, zuvorkommende Bedienung und sehr gutem Essen, sowohl a la Carte als auch mit tollen Büffets zu Veranstaltungen - wirklich zu empfehlen! Auch die tolle Bar mit nettem Personal ist ein Highlight!


Jefferey Emmerich V
Jefferey Emmerich V

Reservierung: Wir wollten für 15 Personen reservieren. Es ging weder online noch im ersten Moment direkt telefonisch, da dies bei der Menge nur bei einer bestimmten Person möglich ist. Telefonisch wurde eine Mailadresse mitgeteilt, da diese spezielle Mailadresse ebenfalls nicht online angegeben wird. Nach dem Hinweis, dass wir die Bestätigung gerne direkt hätten, war die zuständige Person zufällig in der Nähe und wir konnten verbindlich reservieren. Sehr kompliziert!!Der erste Eindruck: Einrichtung nett und modern. Begrüßung freundlich. Insofern war der erste Eindruck gut.Der Wandel:Der erste gute Eindruck wurde schnell gestört. Die Toiletten sahen katastrophal aus. Selten haben wir in einem Restaurant einen solchen Zustand vorgefunden. Bei der Preisklasse des Lux muss man dazu dann kaum noch etwas sagen. Unter den Gästen kam Unmut hoch. Auf Beschwerden wurde aber reagiert - dennoch: die Toiletten waren nicht "normal" verschmutzt. No Go!Während wir noch die Karte studierten, wurde ein riesiger Speißkübel voller leerer Weinflaschen an uns vorbei getragen. Er musste wohl geleert werden. Schön war, dass dieses Baustellenequipment während des Essen wieder an uns vorbei getragen wurde. Man fragt sich schon, wer da gelernt hat, Gastgeber zu sein. Oder eben nicht gelernt hat.Der Service: Wartezeiten jenseits von Gut und Böse. Und zwar in allen Aspekten. Die erste Bestellung (Getränke) ging noch, aber der Rest des Abends war eher ein Kampf um neue Getränke. Und diese ließen lange auf sich warten. Der obligatorische Espresso am Ende musste ebenfalls erkämpft werden. Die Frage nach dem Dessert kam so spät, was vermutlich daran lag, dass es ewig gedauert hat, bis mal jmd begonnen hatte, die leeren Teller abzuräumen. Keine Dessertbestellung mehr von uns. Vergessene Getränke mit einem freundlichen Hinweis, wie lange man schon darauf warte, wurden mit dem Feedback quittiert, so lange wäre man noch gar nicht im Restaurant - was falsch war, abgesehen von der frechen Antwort, die max. unreflektiert war. Der Service war einfach überfordert und unprofessionell. Das Essen:Gut bis mittelmäßig. Bei 15 Personen kann man viele Gerichte testen. Teilweise war das Essen sehr gut. Die Steaks konnten aber leider im Vergleich zu anderen Steakhäusern überhaupt nicht mithalten. Und darum geht es ja maßgeblich im Lux. Sorry - aber das genügt einfach nicht, auch im Kontext der Preise. Flexibilität:Ein Angebot am Abend für Kinder gibt es nicht. Wir hatten Mühe und mehrere Anläufe mit dem Service für unsere 3- und 7-jährigen Begleiter etwas "einfaches" zu bekommen. Am Ende gab es Nudeln mit Ketchup. Da haben wir schon bessere und kreativere Küchen erlebt, die sich auch um die Kleinsten bemühen. Das Lux hat uns aber sehr deutlich gemacht, dass das nicht vorgesehen ist. Schade! Unsere Kinder sind auch Teil der Gesellschaft! Fazit:Die Architektur und Einrichtung verspricht viel. So auch der online Auftritt. Die Enttäuschung war aber groß. Wir haben 500€ ausgegeben. Bei gutem Service hätten wir übrigens deutlich mehr ausgegeben. Leider wird es für uns und das Lux ein einmaliges Erlebnis bleiben. Und das gilt für alle 15 Personen. Sehr schade!

Bestellen
bearbeiten melden bewerten beanspruchen bild hinzufügen newsletter

Kategorien

  • Lieferservice
  • Kaffee
  • Frühstück
  • Fleisch
  • Wein
  • Fisch
  • Pasta
  • Käse
  • Kaffee
  • Getränke
  • Sandwiches
  • Europäisch
  • Grill
  • International
  • Voll
  • Riegel
  • Grill
  • Bar-Lounge
  • Lieferservice
  • Mittagessen
  • LUX Deli
  • Vegetarier

Annehmlichkeiten

  • Lieferung
  • Reservierungen
  • Sitzplätze Im Freien
  • Sitzplätze
  • Kellner
  • Hochstühle Verfügbar
  • Behindertengerecht
  • Serviert Alkohol
  • Volle Bar
  • Wein Und Bier
  • Akzeptiert Mastercard
  • Akzeptiert Visa
  • Digitale Zahlungen
  • Gratis Wifi
  • Familien Mit Kindern
  • Geschäftstreffen
  • Eurocheque-Karte
  • MasterCard
  • Visa
  • Sitzgelegenheiten An Der Theke
  • Raucherbereich Im Freien
  • Terrasse/Essen Im Freien
  • Mitnahme
  • Sicht
  • Rollstuhlzugang
  • Bier
  • Cafe
  • Cocktails
  • Wein
  • Grill
  • Für Vegetarier Geeignet
  • Akzeptiert Kreditkarten
  • Besondere Anlässe

Ähnliche Restaurants

Ist das Ihr Restaurant, und Sie möchten etwas ändern oder den Eintrag selbst verwalten? Kontaktieren Sie uns hier.