Plenum - Indische Spezialitäten online bestellen

Plenum - Indische Spezialitäten

Egestorffstraße 5, Hannover, 30449, Hanover, Germany

🛍 Vegetarier, Huhn, Indisch

4 💬42 Bewertungen

Essen bestellen

Hast du eine Familie oder Freunde die unterschiedliche Dinge mögen? Kombiniere einfach nach Lust und Laune und gebe jedem die Möglichkeit, sein Lieblingsgericht zu wählen. Und wenn du eine Party planst, ist essen bestellen vom Restaurant eine super Möglichkeit, um sich die stundenlange Arbeit in der Küche zu sparen und stattdessen die Veranstaltung selbst genießen können, bei der du mit dem Rest deiner Gäste ein perfektes Festmahl genießt. Hast du eine Familie oder Freunde die unterschiedliche Dinge mögen? Kombiniere einfach nach Lust und Laune und gebe jedem die Möglichkeit, sein Lieblingsgericht zu wählen. Und wenn du eine Party planst, ist essen online bestellen vom Restaurant eine super Möglichkeit, um sich die stundenlange Arbeit in der Küche zu sparen und stattdessen die Veranstaltung selbst genießen können, bei der du mit dem Rest deiner Gäste ein perfektes Festmahl genießt.


Adresse

Map

Dr. Neva Reynolds
Dr. Neva Reynolds

Wir hatten Mangolassi bestellt und eine andere Art von Lassi erhalten. Bei den Gerichten hatten wir ein mildes und ein scharfes bestellt. Bekommen hatten wir zwei milde.

Menü zum bestellen 76 Möglichkeiten

Hast du Fragen? Ruf einfach an unter +49511441690 Bestelle jetzt dein Mittags- oder Abendessen bei Plenum - Indische Spezialitäten einfach online! Egal ob für eine Firmenfeier oder deinen Geburtstag. Garantiert frisch zubereitet und geliefert vom Lieferservice von Plenum - Indische Spezialitäten aus Hanover.

Bewertungen

Mikayla Bergnaum
Mikayla Bergnaum

Das Nan Brot war leider kein Nan Brot sondern einfaches Fladenbrot. Für den Preis leider nicht wert! Sonst war das Essen top


Dr. Hollis Dooley
Dr. Hollis Dooley

Das Huhn war leider zu trocken und das zweite Gericht war mittelscharf und nicht mild.


Spencer Cruickshank
Spencer Cruickshank

Wir hatten Mangolassi bestellt und eine andere Art von Lassi erhalten. Bei den Gerichten hatten wir ein mildes und ein scharfes bestellt. Bekommen hatten wir zwei milde.


Tess Kovacek
Tess Kovacek

Das Naan Brot war leider kein Naan Brot sondern einfaches Fladenbrot. Für den Preis leider nicht wert! Sonst war das Essen top


Dagmar Balistreri
Dagmar Balistreri

Das Huhn war leider zu trocken und das zweite Gericht war mittelscharf und nicht mild.


Ellsworth Kris
Ellsworth Kris

Wir hatten Mangolassi bestellt und eine andere Art von Lassi erhalten. Bei den Gerichten hatten wir ein mildes und ein scharfes bestellt. Bekommen hatten wir zwei milde.


Adaline Lemke
Adaline Lemke

Das Nan Brot war leider kein Nan Brot sondern einfaches Fladenbrot. Für den Preis leider nicht wert! Sonst war das Essen top

Bestellen
bearbeiten melden bewerten beanspruchen bild hinzufügen newsletter

Ähnliche Restaurants

Sushi Bar Gim online delivery

Sushi Bar Gim

Goethestraße 48, Hannover, Germany


Da wir immer auf der Suche nach guten asiatischen Restaurants in der Nähe sind und auch sehr gerne Sushi essen, entschlossen wir das Gim zu testen, welches wir im Internet entdeckt hatten.Vorab checkten wir bereits die Speisekarte, welche durch ihre Bilder und ihren modernen Stil einlud. Um so mehr schockte uns das Betreten des Lokals. Von Modernität fehlte jede Spur. Der Innenbereich erinnerte eher an eine Kneipe als an ein Sushirestaurant.Trotzdem blieben wir, um den Mittagstisch zu testen. Auf der Karte befanden sich ausreichend Gerichte, so dass für jeden etwas dabei sein sollte. Der Preis von 8€ pro Gericht (bis auf einige Ausnahmen, wie die Bentobox oder die Sashimiplatte) war in Ordnung, da zu jedem Menü eine Misosuppe und Vorspeise gereicht wurde. Die Suppe wurde typisch japanisch serviert (ohne Löffel). Auch nach Besteck musste gefragt werden da zum Essen Stäbchen vorgesehen waren. Wir passten uns jedoch dem japanischen Begebenheiten an, etwas Neues ausprobieren schadet ja nicht :DZusätzlich bestellten wir uns Kimchi und Edamame als Vorspeise. Geschmacklich waren das Kimchi und die Bohnen gut, wenn diese auch etwas teuer waren (die Portion war sehr klein).Die Bentobox war lecker und vielfältig. Sashimi, Nigiri, Maki und Gemüse Tempura von allem war etwas dabei. Beim Reis schien es sich jedoch nicht um Sushireis zu handeln, denn dieser fiel leicht auseinander und wurde auch zu anderen Gerichten serviert. Des Weiteren war dieser sehr geschmacksneutral, was wahrscheinlich auf das Fehlen oder zu geringe Verwendung des Reisessigs zurück zu führen war.Im Großen und Ganzen war das Essen gut, wenn auch außerhalb des Mittagstisch etwas teuer. Die Einrichtung ist ebenfalls abschreckend und passt in keinster Weise zum Stil der Karte und des Essens.Der Service war bemüht und nett.

Ist das Ihr Restaurant, und Sie möchten etwas ändern oder den Eintrag selbst verwalten? Kontaktieren Sie uns hier.