Brauhaus zu Coburg online delivery

Brauhaus zu Coburg

Nägleinsgasse 4, Coburg, Germany

🛍 Mittagessen, Fleisch, Wein, Tee, Getränke

4.3 💬681 Bewertungen

Essen bestellen

Auf Brauhaus zu Coburg verbinden wir Raffinesse mit Gemütlichkeit zu einem unvergleichlichen Essenserlebnis. Auf Nägleinsgasse 4, Coburg, Germany bieten wir dir eine breite Auswahl an köstlichen Gerichten, die selbst die anspruchsvollsten Gaumen erfreuen werden.


Adresse

Map

Verona Mohr
Verona Mohr

Die Kartkasse wollte wieder entlastet werden. Vier stehende Männer werden essen. Wir essen normalerweise drei Kurse. Mehr als eine kamen wir nicht zu unserem Besuch. Der Tisch wurde um 8 Uhr bestellt. Wir betreten zum ersten Mal bis zum dritten und das Geräusch sowie die feuchten Lufträuber hören und atmen. Kurze Akklimatisierung und es geht zurück. Mit der Luft bleibt der Volumenstand unheimlich hoch. Neben dem Eingang (ein Schritt ist es notwendig, zu überwinden, werden wir erhalten. Kein guter Abend, kein Hallo. Natürlich haben wir was Gutes, denn der Laden wurde voll murmelt. Wir werden zu unserem Tisch geführt, der eine halbe Etage tiefer liegt und von einem Gewölbekeller stammt. Hier ist es noch lauter, auf dem benachbarten Brett gut 15 Personen zu sitzen, die in der Lautstärke zu überlaufen suchen. Ein Phänomen, das hier nicht nur auftritt. Man spricht laut, der nächste lauter. Bis es fast eskaliert. Es gibt eine Karte auf dem Tisch. Wir wissen, dass das Brauhaus in Coburg seit einiger Zeit eine eigene Minibrauerei anruft. Was ist also mehr, als wir eines dieser Biere bestellen? Ein weiches Bier für den Fahrer (0,5 Liter bis 2,90 €, zwei Veste Trunk, die nach der Karte gebraut werden. Und bisher fehlen die Erfahrungswerte, sogar das Hörversagen scheitert, haben wir keine Informationen. Bayern, vor allem Franken, ist für gute Biere bekannt, was falsch laufen sollte. Mit dem Essen warten wir immer noch darauf, dass der vierte Kollege verhindert und kommen wird. Getränke erreichen den Tisch. Der bewegte Kollege hat ein Produkt aus einer großen Brauerei erhalten, er ist zufrieden. Der einzige am Tisch. Wir haben Bier selbst gebraut und haben zumindest rudimentäre Erfahrungen, und wir kommen auch um eine Menge, wo immer es geht, ein Hausbraut wird versucht. Normalerweise sind dies mehr oder weniger gut, trinkbar alles. Ich nehme einen Schluck, ich werde alles zusammen sammeln. Der erste Gedanke: Scheiße, das Bier ist umgedreht! Ein Blick auf den Kollegen, der auch dieses Bier probieren wollte, zeigt, dass er auch den gleichen Gedanken hat. Sturking, saurer Geschmack, wie eine Mischung aus Isopropanol und oxidiertem Apfelsaft. So extrem weit von leckeren oder sogar Verkostung. Ja, es schmeckt, aber es ist verdorben. Noch ein Schluck und ich weigere mich, dieses Bier zu trinken. Die Dienstkraft ist vorbei, wir versuchen uns zu beschweren. Frag den Nachbartisch, sie sagten etwas! Und das in einem edlen, sehr nackten Klang. Ehrlich gesagt, wenn der Kunde sagt, dass das Bier schlecht ist, d.h. im Sinne des Verdorbenen, dann kann ich mich nicht auf den Nachbartisch beziehen, der wahrscheinlich auch beschwert und jetzt das Zeug reinigt. Also haben wir dich schon erreicht. In der Regel bin ich kein bedingungsloser Befürworter von Ihnen, aber bitte, die Adresse wurde abgewertet, mit einem ärgerlichen Klang. Dann folgte ein weiterer Satz, der mich aufstehen ließ: Ich kann dich nach Limo kippen, du musst es sowieso bezahlen. Denkt der Leser nicht? Ich habe zwei Zeugen, die ihren Ohren kaum vertrauen konnten. Was machst du? Den Scheiß? Ich habe beschlossen, die Pilars zu greifen, den Weg zur Toilette zu nehmen und den Löffel über meinen Körper in den Kanal zu bewegen. Ekelhaft. Kurz gesagt, ich möchte, dass dieser Brau bei 0,5 Litern 3,10 € kostet. Ein sehr stolzer Preis für unsere Region, den ich nur akzeptieren kann, wenn das Bier schmeckt und sich nicht an eine Scheibe Essig erinnert. Die zweite Kollegin hat sich gefreut, mindestens die Hälfte des Bieres nach unten zu drängen, ich ließ mich zu dem Sprichwort sagen, Hopely ging es nicht durch (die Durchfall war gemeint! Später sollte ich sehen, dass ich nicht so falsch war. Der Dienst konnte beobachten, dass ich mein Bier entsorgt hatte, schließlich nahm sie das Brett nebenan und kam, um mich auf dem Weg zurück von der Toilette mit dem leeren Glas in meiner Hand zu treffen. Kein Komet für ihren Teil, ich möchte ihr sagen, dass sie sich einfach nicht registriert hat. Die Kollegin vier musste noch warten, etwa die Hälfte von neun in ca. 20.30 h kam die Operation wieder auf unseren Tisch. In den Worten, du kannst noch warten, aber wenn du etwas essen willst, musst du jetzt bestellen. Die Küche schließt um 9 Uhr (21 Uhr) so bestellten wir 1 x Runde 13,80 € 1 x Schnitzel Wiener Kunst mit Kartoffelsalat bei 11,80 € 1 x Schweineschal bei 12,90 € Ich mochte kein anderes Bier mehr und bestellte ein großes Mineralwasser. Frage: Noch, mittel, spritzig? . Ich mag und ausschließlich spritzig, hasse Medium und weigere mich noch. So maximales Medium. Oder aus der würzigen Flasche und jemand hat vergessen, es zu schließen. Nachdem wir von oben behandelt worden sind, würde ich die Gastronomie empfehlen, die Mineralwasserverordnung im Auge zu behalten und zu sehen, wie MINERALWASSER den Kunden erreichen muss. Mein Versprechen: Sollte ich jemals in dieses Restaurant gehen müssen!( Ich bestelle Mineralwasser wieder. Wenn es nicht im Originalgefäß ist, geht es zurück. Wenn es zu meinem Platz in diesem kommt und es bereits geöffnet ist. Sollte das wieder halb tot sein, geht es zurück. Ich war mit Freunden unterwegs, deshalb habe ich mich zurückgehalten. Das wird nicht mehr passieren. Kurz darauf, Karter kam zu uns. Seine ersten Worte: Das ist nicht so toll. Wir haben bestätigt, dass er es war. Er befahl auch ein alkoholfreies Bier, der zweite Kollege mit dem Bier hat ein Kellerbier und ein weiteres Bier für das neue verneint. Spätestens erreichten wir den Betrunkenen. Ziemlich große Portionen, sogar innen, leider ist wenig Spicing innen erreicht, aber der Geschmack war gut. Sehr kleine Soße, die gut zum Alkohol passt, mit zwei Coburger Schiebern, d.h. Kartoffelkippen, die jede Spannung vermissen, rutschen auf die Platte und auch in den Magen. Ich ziehe die nicht vor, aber sie wurden auf der Karte angekündigt, so dass es gut war. Und eine Schüssel Saures Würze. Genauso lukewarm wie die Brünette und die Hexen. Der Kollege mit der Haxe war auch zufrieden, nur der Kollege mit den Schnitzereien blieb. Die mit den Flecken. Es war ihm egal, ich mag keine schwarzen Flecken am Schnitzel. Es war ihm egal, aber der Kartoffelsalat ging einfach zurück in die Küche. Das schmeckte unseren barmherzigen Kollegen nicht. Er saß noch. Mr. Four war in dieser Woche schon an diesem Ort, hatte vergessen, uns über diesen Hausbrau zu warnen. Und die Tatsache, dass einer der Betreiber während seines Besuchs das Beste gab, weiterzugeben: Wir haben immer anders gebraut und versuchen herum! Ernsthaft? 3.10 Euro für ein Bier und der Kunde muss das Testkaninchen spielen? Ist das nicht ein bisschen frech? Mr. Two und ich waren sicher, dass wir so ein Bier produziert hätten, nicht schämend, geschweige denn verkauft. Oder zumindest nicht zu diesem Preis, sondern erfordert einen obligatorischen Preis. Meine Schlussfolgerung: Angenehm auf der ganzen Linie, das Haus-gebackene Bier zumindest für uns und an unserem Tag des Besuchs nicht trinkbar. Das Essen im Ganzen ist okay, aber kein helles Licht. In Zukunft werden wir einen breiten Bogen rund um das Restaurant machen.

Menü zum bestellen 70 Möglichkeiten

Hast du Fragen? Ruf einfach an unter +4995617059192 Bestelle jetzt dein Mittags- oder Abendessen bei Brauhaus zu Coburg einfach online! Egal ob für eine Firmenfeier oder deinen Geburtstag. Garantiert frisch zubereitet und geliefert vom Lieferservice von Brauhaus zu Coburg aus Coburg.

Bewertungen

Conner Jacobi
Conner Jacobi

Wir wollten in Coburg irgendwo Schäufele essen und haben dieses Lokal gefunden - und wurden nicht enttäuscht. Das Essen war gut, klassisch fränkisch, in einem charmanten alten Raum mit Gewölbedecke. Der Service war ausgezeichnet und die Preise wirklich fair - unter 50 Euro inklusive Vorspeisen und Getränke für uns beide. Einen Besuch wert.


Markus Gerlach
Markus Gerlach

Bodenständig bayerisches Essen - kommen Sie hungrig, denn die Teller sind in Hülle und Fülle gefüllt. Dies ist wohl einer der nördlichsten Orte Bayerns.


Dr. Valentine Hermann
Dr. Valentine Hermann

5 von uns kamen aus Bamberg, um den Weihnachtsmarkt und ein paar lokale Bars zu erleben. Der Ort war voll und das Essen sah gut aus, und obwohl das Personal ausgebucht war, machte das Personal einen Platz für uns an der Bar. Nett und freundlich, mit gutem Englisch, das Personal gab uns eine gute Auswahl an Bieren und ein schnelles Getränk wurde zu einem Paar. Auf jeden Fall einen Besuch wert, wenn Sie in der Stadt sind.


Mr. Alan Simonis
Mr. Alan Simonis

Die Mahlzeiten waren wunderbar und der Service war noch besser. Die Kellnerin hätte nicht freundlicher sein können. Und wir haben es wirklich übertrieben, um sicherzustellen, dass wir die richtige Reihenfolge hatten.


Anastasia Stanton
Anastasia Stanton

Ich sah, wie die Kellnerin einem Kunden im Außenbereich des Restaurants einen lecker aussehenden Salat lieferte und es war Liebe auf den ersten Blick. (das Essen, nicht die Kellnerin). Wir saßen drinnen und ich hatte den bayerischen Wurstsalat. Meine Frau hatte Schweinekopfsülze mit Salat & Rosmarinkartoffeln. Alles köstlich, begleitet von lokalem alkoholfreiem Bier. Die Kellnerin hat bei unserer Getränkebestellung einen Fehler gemacht, dies wurde aber schnell mit einem Lächeln & einem "Entschuldigung" gelöst. Gerne esse ich hier wieder.


Kamron Swaniawski
Kamron Swaniawski

Hier finden Sie freundlichen Service und traditionelle deutsche Küche. Die Speisekarte bietet eine große Auswahl, aber keine Chips. Die Lage ist perfekt, direkt am Marktplatz.


Frederick Douglas PhD
Frederick Douglas PhD

Dies ist ein schöner Ort zum Abendessen. Das Essen ist gut und der Preis ist auch gut. Guter Service und schneller Service.

Bestellen
bearbeiten melden bewerten beanspruchen bild hinzufügen newsletter

Kategorien

  • Mittagessen
  • Fleisch
  • Wein
  • Tee
  • Getränke
  • Europäisch
  • Steak
  • Bier*
  • Deutsch
  • Lässig
  • Schnitzel
  • Spezialitäten
  • Deutsch
  • Bayerisch
  • Bayerisch
  • Kneipe
  • Essen
  • Saft
  • Regionale Internationale Spezialitäten

Annehmlichkeiten

  • Reservierung
  • American Express
  • MasterCard
  • Visa
  • Lieferung
  • Mitnahme
  • Reservierungen
  • Sitzplätze Im Freien
  • Sitzplätze
  • Kellner
  • Hochstühle Verfügbar
  • Serviert Alkohol
  • Wein Und Bier
  • Akzeptiert American Express
  • Akzeptiert Mastercard
  • Akzeptiert Visa
  • Große Gruppen
  • Familien Mit Kindern
  • Für Vegetarier Geeignet
  • Bier
  • Essen Sie Im Freien
  • Nichtraucher
  • Wein
  • Kartenzahlung

Ähnliche Restaurants

Ist das Ihr Restaurant, und Sie möchten etwas ändern oder den Eintrag selbst verwalten? Kontaktieren Sie uns hier.