Goa II online delivery

Goa II

Gleimstr. 17-18, 10437 Berlin, Germany

🛍 Fleisch, Huhn, Wein, Tee, Suppe

3.5 💬2175 Bewertungen

Essen bestellen

In den belebten Straßen von Gleimstr. 17-18, 10437 Berlin, Germany steht Goa II als kulinarischer Wahrzeichen mit einer 3.5 Bewertung. Unsere 2180 Bewertungen zeigen unser Hingabe für ein gehobenes Speiseerlebnis.


Adresse

Map

Prof. Thad Baumbach II
Prof. Thad Baumbach II

Leckeres Essen, riesige Auswahl, super schneller und netter Service und die Preise sind mehr als fair. Wir haben nun seit mehr als fünf Jahren viel Freude mit dem GOA II und können ihn wirklich weiterempfehlen. Lassen Sie sich nicht von dem ruhigen und höflichen Personal irritieren, sie sind so nett.

Menü zum bestellen 428 Möglichkeiten

Hast du Fragen? Ruf einfach an unter +49309759653 Bestelle jetzt dein Mittags- oder Abendessen bei Goa II einfach online! Egal ob für eine Firmenfeier oder deinen Geburtstag. Garantiert frisch zubereitet und geliefert vom Lieferservice von Goa II aus Berlin.

Bewertungen

Tobin Stoltenberg
Tobin Stoltenberg

Ich habe während dieses Aufenthalts in Berlin nur einmal hier gegessen, aber ich habe vor, mehrmals zurückzukehren, bevor ich abreise. Ich bestellte das Lamm mit Okra und es war perfekt zubereitet. Die Speisekarte in diesem Restaurant ist, wie in den meisten Restaurants im indischen Stil, beeindruckend detailliert und es werden viele Gerichte angeboten. Das Restaurant war nicht voll, als ich dort war, also kam das Essen schnell. Ich fand, dass der Kellner effizient, aber nicht freundlich war, wie es vielleicht in ihrem Teil der Welt üblich ist. Ich werde dieses Restaurant auf jeden Fall wieder besuchen, nur um die Okra und einige andere Lammgerichte zu genießen.


Claudine Ferry
Claudine Ferry

Meine Frau und ich waren für eine Woche im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg. Nachdem wir uns in der Pension Freiraum eingerichtet und ein paar Getränke für Erwachsene getrunken hatten, machten wir uns auf den Weg, um die Nachbarschaft zu erkunden. Unweit unserer Pension entdeckten wir in der Gleimstraße ein tolles indisches Restaurant namens Restaurant GOA II. Wir bestellten beide das Tandori-Huhn mit gelbem Reis, das sehr gut war. Ein halber Liter Bitburger Bier kostete nur 2,90 Euro, was im Vergleich zu Irlands Standards fantastisch ist. Der Manager des Restaurants Tariq war sehr nett zu uns und hat uns wirklich das Gefühl gegeben, willkommen zu sein. Aufgrund unserer guten Erfahrungen beim ersten Mal gingen wir am nächsten Abend zurück. Wir hatten beide das Lamm (das wirklich nach Hammel schmeckte), aber es war in Ordnung, nicht großartig. Der Service war jedoch großartig. Unser Server war Rajinder. Er hat hervorragende Arbeit geleistet und auf uns gewartet. Wir kehrten am folgenden Abend zum dritten Mal zurück und hatten das Vergnügen, Cristina als unsere Serverin zu haben, die genauso gut war wie Rajinder. Wir hatten wieder das Tandori-Huhn, genauso lecker wie am ersten Abend. Cristina hat sich auch nach hinten gebeugt, um sicherzustellen, dass unser Besuch und das Essen angenehm waren. Wenn wir nach Berlin zurückkehren, planen wir, wieder hier zu essen. Das Essen und der Service sind sehr gut. Es ist schön, als Kunde geschätzt zu werden, wenn man zum Abendessen in ein Restaurant geht.M. Greg Miller Millersville, Pennsylvania, USA


Ms. Ardella Raynor MD
Ms. Ardella Raynor MD

Kam zum Abendessen, nachdem ich TA nicht überprüft hatte - großer Fehler. Das ist das schlechteste indische Essen, das ich seit langem gegessen habe. Das sogenannte Tandoori-Essen war noch nie in der Nähe eines Tandoori-Ofens, und ich glaube wirklich nicht, dass es so etwas hier gibt. Gedünstetes Essen auf eine brutzelnde heiße Platte zu legen, macht es NICHT zu Tandoori. Das als Spezialität beworbene Entengericht war ein schrecklicher Mischmasch aus vorgekochten, in Scheiben geschnittenen Entenbrustscheiben in einer einfach schrecklichen Sauce ohne besonderen Geschmack, mit einer Mischung aus mittelmäßigem Gemüse. Sie können übrigens jede Art von Fleisch in dieser Sauce haben - nichts davon wird tatsächlich längere Zeit IN der Sauce gekocht. Es gibt mittelmäßiges indisches Brot und eine ziemlich schlechte Weinkarte, und ich bezweifle ernsthaft, dass der Beaujolais, den ich bestellt habe, so etwas war. Es kam in einer Flasche mit einem Whiskykorken - ich vermute, es war eine Nachfüllung, da es für mich nicht am Tisch geöffnet wurde (siehe Bild).


Mrs. Ashlynn Christiansen
Mrs. Ashlynn Christiansen

Ich habe noch nie indische Gerichte probiert, aber es stellt sich heraus, dass ich es mag, nachdem ich dieses Restaurant entdeckt habe. Ich konnte nie genug von diesem Ort bekommen, ich komme immer mindestens einmal pro Woche zum Mittagessen hierher, da es wirklich in der Nähe meines Büros liegt. Ich probiere hier fast jedes Menü, und alle schmecken großartig. Auch eine riesige Portion und eine wichtige Sache wäre, dass der Preis wirklich günstig und erschwinglich ist.


Enoch Hills
Enoch Hills

Das Essen ist vielleicht billig und der Service ok, aber das ist kein indisches Essen, sondern eher Essen, das für Leute, die noch nie in Indien (oder in einem echten indischen Restaurant) waren, indisches Essen ähneln könnte. Empfehlung: Essen Sie dort nur, wenn Sie wirklich hungrig sind.


Dr. Kylie Ortiz III
Dr. Kylie Ortiz III

Ich habe den Ort wirklich genossen. Das Zeug war sehr nett, aber ein bisschen faul (wir warteten ungefähr 20 Minuten auf einen Kellner und das Restaurant war leer). Die Portionen sind groß, aber das Essen könnte scharfer sein. Fleisch war leider etwas roh. Und Kokossuppe ist mit Kokospulver.


Buddy Schiller
Buddy Schiller

Hat das Essen nicht wirklich geschmeckt. Es gab keinen Geschmack, keine Gewürze, keine Technik. Es sah aus wie ein Stück Hühnchen in Currysauce, das vor dem Servieren für ein paar Minuten in die Mikrowelle gestellt wurde. Mein Partner und ich bestellten etwas anderes und es sah ernsthaft gleich aus, aber mit unterschiedlicher Sauce. Das Essen, als es herauskam, wurde nicht heiß / brutzelnd heiß serviert, daher der Mikrowellenkommentar. Das Restaurant war nicht einmal voll, also bin ich mir nicht sicher, warum das Essen auf diese Weise zubereitet oder serviert wird. Wie auch immer, ich bin indischer Abstammung und das ist kein authentisches indisches Essen. Wenn Sie günstig essen möchten, bekommen Sie, wofür Sie bezahlen. Wenn Sie authentisch indisch wollen, gehen Sie woanders hin!

Ist das Ihr Restaurant, und Sie möchten etwas ändern oder den Eintrag selbst verwalten? Kontaktieren Sie uns hier.